F-Jugend: Spiele & Termine

Keine Termine

Achtungserfolg im 2. Testspiel

U9 (F1) – SG Ölbronn-Dürrn 4:3

Bei eisigen Temperaturen hatten die Spieler einen Gegner zu Gast der nach eigenen Angaben seit einem Jahr kein Spiel mehr verloren hatte.

. Im E-Jugend Format 7-7 ging es schnell und zügig nach vorne. Offensichtlich überrascht über unsere spiel und einsatzfreudige Mannschaft waren die Spieler aus der SG Ölbronn-Dürrn anfangs überfordert. Über die starke linke Seite würde ein schöner Spielzug vorbereitet, so dass Legolas Leitner nur noch den Ball über die Linie zum 1:0 drücken musste. Der glänzend aufgelegte Collin Walter nutze mit zwei schönen Abschlüssen die Verwirrung des Gegners zum zwischenzeitlichen 2:0 und 3:0 aus. Mit zunehmender Spieldauer kamen die Gäste immer besser ins Spiel und es gelang Ihnen noch vor der Pause das 3:1. Wie erwartet kamen sie mit einer deutlichen Leistungssteigerung aus der Kabine und konnte unsere Mannschaft immer wieder unter Druck setzen. Die SG Ölbronn-Dürrn belohnte früh in der 2. Halbzeit mit dem 3:2. Kurz nachdem Anschlusstreffer gelang der F1 ein Konter der die Gäste in Bedrängnis brachte und Sie nur mit Hilfe eines Foul im Straftraum zu klären wusste. Collin Walter setzte den fälligen Strafstoß souverän zum 4:2 im Netz ein. Im Anschluss daran spielten die Gäste munter weiter nach vorne und kamen durch eine Unachtsamkeit zum 4:3. Zwischenzeitlich übernahm ein unzufriedener Betreuer der SG Ölbronn-Dürrn die Leitung des Spieles aus der Hand unseres 1.Mannschaftspieler Sebastian Hartmann. Es wunderte keinem, dass ein weiteres klares Foul im Gästestrafraum ungeahndet blieb. Am Ende ging die F1 als verdienter Sieger mit 4:3 vom Platz und alle gaben sich fair die Hände. Das nächste Testspiel der F1 im 7-7 Format ist am 23.03.2018 in Nussbaum.