D-Jugend: Spiele & Termine

Keine Termine

Weiterer Testspiel-Erfolg

U13 (D1) – FV Malsch 8:1 (2:1)

Im dritten Testspiel der laufenden Vorbereitung gewinnt die U13 mit 8:1 gegen den FV Malsch. Dabei zeigten die Jungs phasenweise starken Kombinationsfussball, den sie zum Ende hin auch in Torerfolge umsetzen konnten.

Bereits in den ersten Minuten verbuchten die Remchinger einige Abschlüsse auf das gegnerische Gehäuse und kontrollierten die Gäste weitestgehend in deren Hälfte. In der 8. Minute erzielte Jordan Andler per Fernschuss den Führungstreffer, den die Malscher über einen schnell vorgetragenen Konter durch Felix Klemm kurz darauf allerdings egalisieren konnten. Gegen den tiefstehenden Gast tat man sich in der Folge schwer, klare Abschlusssituationen herauszuspielen. Gleichzeitig galt es das Umschaltspiel der Gäste zu kontrollieren, die insbesondere durchs Zentrum immer wieder Gefahr ausstrahlten. Nach einer Balleroberung in der gegnerischen Hälfte gelang Marius Früjan in der 20. Minute der 2:1-Pausenstand.

 

In Halbzeit zwei schafften es unsere Jungs mehr und mehr, sich durch die gegnerischen Abwehrreihen zu kombinieren und Druck auf das Tor aufzubauen. In der 33. Minute traf Luis Beck mit einem sehenswerten Schlenzer ins rechte, obere Eck zum 3:1, Deniz Duman ließ in der 40. Minute das 4:1 folgen. In der Endphase schraubten Marius Früjan und zweimal Jordan Andler das Ergebnis in die Höhe. Fabio Holzhauer sorgte mit einem Volley nach einem schönen Spielzug über den rechten Flügel für einen runden Abschluss.

 

Tat man sich zu Beginn des Spiels gegen tiefstehende Gäste zunächst noch schwer, gelang es im weiteren Verlauf mehr und mehr, sich gute Torchancen zu erspielen. Im abschließenden Test beim VfB Bretten am kommenden Samstag gilt es, diese Entwicklung weiter fortzusetzen.

 

Es spielten: Stefano Amella, Jordan Andler, Luis Beck, Paul Bruggner, Simone Fabio Cicatello, Emre Coskun, Deniz Duman, Marius Früjan, Thorben Fuchs, Fabio Holzhauer, Levi Kleinhans, Marvin Mutz, Leonardo Romondia, Dario Ruf, Sascha Schott