A-Jugend: Spiele & Termine

Keine Termine

Überzeugender Sieg der U18

A2 (U18) - SV Büchenbronn 5 : 1  (2:1)

Einen soliden Sieg konnte gegen die Mannschaft aus Büchenbronn eingefahren werden.

Unsere Mannschaft hatte in der ersten Halbzeit viele unnötige Fehler. Mal war es die falsche Abstimmung in der Defensive, ein ander mal die ungenauen Pässen die beim Gegner landeten. Dank des frühen pressen nach dem Ballverlust, wusste sich Büchenbronn nicht anders zu helfen, als lange Bälle zu schlagen. Nach einer schönen Kombination über den rechten Flügel konnte die U18 durch Alessio Calabrese in Führung gehen. Man musste aber den Ausgleichstreffer hinnehmen, da man nach einem unnötigen Ballverlust den Gegner nur mit einem Foul stoppen konnte. Aus dem resultierenden Freistoß, bekam man also das 1:1, jedoch konnte Sebastian Svitac mit einem Foulelfmeter die Führung vor der Pause wieder herstellen. In der 2.Halbzeit haben dann unsere Jungs das gewohnte Spiel aufgezogen, so dass Sebastian Svitac und Alessio Calabrese ihren Doppelpack markierten. Durch einen schönen Konter konnte sich dann auch Dlovan Al-Majden in die Torschützenliste eintragen.

Tore: 1:0  Alessio Calabrese (17.), 1:1 Leuzzi (28.), 2 :1 Sebastian Svitac (41.), 3:1 Alessio Calabrese (48.), 4:1 Sebastian Svitac (53.), 5:1 Dlovan Al-Majden (75.)

A2 (U18): Calvin Fuchs, Felix Krasting, Christian Rook, Valentin Schmidt, Marius Haaf, Valentin Hauser, Jonathan Remus, Björn Stiegele, Sebastian Svitac, Osman Ekici, Alessio Calabrese, Ruben Jordan und Dlovan Al-Majden